14.10.2020

E-Spurt zum Jahresende

Weichen voll auf Elektromobilät

Stehst du auf die spurtstarken E-Flitzer, dann hast du einen weiteren Grund, beim Durchdrücken deines “Gas“-Pedals zu grinsen. Denn die Nutzung von Elektrofahrzeugen wird weiter belohnt und dessen Handling massiv erleichtert.

Der deutsche Bundesrat billigte aktuell nämlich langfristige Änderungen in der Kfz-Steuer plus einen Anspruch auf private Ladesäulen.

So sind vom 18. Mai 2011 bis 31. Dezember 2025 zugelassene reine Elektrofahrzeuge weiterhin von der Kfz-Steuer befreit. Bisher galt diese Befreiung nur für Zulassungen oder Umrüstungen bis Ende 2020.

Wenn du dir in oben genannten Zeitraum ein reines Elektrofahrzeug kaufst, dann brauchst du bis zum 31. Dezember 2030 keine Kfz-Steuer zu bezahlen.

Damit du deinen E-Flitzer auch entsprechend aufladen kannst, hast du als Wohnungseigentümer und auch Mieter künftig einen gesetzlichen Anspruch darauf, in der Tiefgarage oder auf dem Grundstück des Hauses eine Ladesäule zu installieren.

In Kürze startet zusätzlich ein Förderprogramm des Bundes, welches für zum Beispiel Privatpersonen, Wohnungseigentümergemeinschaften, Wohnungsunternehmen, Wohnungsgenossenschaften und Bauträger pauschal einen Zuschuss von 900 Euro pro Ladepunkt gewährt.

Musst du weiter einen Verbrenner fahren, orientiert sich die Kfz-Steuer künftig stärker am Schadstoff-Ausstoß deines Fahrzeugs. Je nach Höhe der Emission steigt diese stufenweise von zwei bis auf vier Euro je Gramm Kohlendioxid pro Kilometer an. Gleichzeitig bleibt die Hubraum-Besteuerung weiter bestehen. 

Bis zum Jahr 2030 sollen in Deutschland schließlich 7 bis 10 Millionen Elektrofahrzeuge zugelassen sein und so die Luft in Stadt & Land enorm sauberer werden.

Die Weichen sind also klar gestellt. Die massive Förderung der E-Mobilität und Ihrer Infrastruktur birgt neben dem Umweltaspekt viele neue Geschäftsideen und braucht entsprechende Handwerker.

Wie du dich in diesem Feld einbringen kannst, erfährst du gern bei einem Coaching. Bis du schon auf deinem beruflichen Schritt in die “E-Mobilität“ unterstützen wir dich bei der Erstellung deines Lebenslaufs, Bewerbungsschreiben oder gar Kündigungsschreiben.