23.02.2021

YouConnect für Berufsstarter

IT-System für Jugendliche gestartet

Von der Schule in die Berufsausbildung ist ein heißes Eisen. Es muss trotz junger Jahre ein Berufsweg eingeschlagen, der richtige Jobgeber gefunden und schließlich erstmals Bewerbungsprozesse durchlaufen werden.

Da es in Deutschland kein neigungsbasiertes Bildungssystem gibt, indem man schon in jungen Jahren intensiv seinen Lieblingstätigkeiten nachgehen kann, bleibt der nahtlose Übergang ins Unternehmertum den meisten Jugendlichen leider versperrt.

Ausnahmen bilden junge Künstler oder Sportler. Diese können durch die Schulpflicht in Deutschland aber selten Spitzenleistungen erreichen und auch davon leben. So werden sie pro forma in eine weiterhin bremsende Ausbildung gesteckt, damit mal „was aus ihnen wird“ - was sie im Grunde gar nicht sein wollen und sind.

Um nun den Übergang vom hörigen Schüler zum artigen Arbeitnehmer zu meistern, stricken Arbeitsagenturen, Jobcenter, Träger der Jugendhilfe und weitere Partner ein enges Netz.

Ihr gemeinsames Vorgehen soll jungen Menschen „ganzheitlich unterstützen“, damit sie mal einen Berufsabschluss vorweisen können.

Aktuell nicht möglich und bei der Zielgruppe auch nicht mehr zeitgemäss, ist jedoch eine Präsenzbearbeitung der Fälle.

Damit junge Menschen auch weiterhin eng auf ihrem Weg in einen Job von den staatlichen Strukturen vorbereitet werden können, hat die Bundesagentur für Arbeit in enger Abstimmung mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales, dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, dem Deutschen Landkreistag sowie dem Deutschen Städtetag ein komplexes IT-System entwickelt.

Seit dem 1. Januar diesen Jahres ist dieses IT-System namens „YouConnect“ am Start. Dieses soll die Kommunikation mit den staatlichen Stellen erleichtern. Um es jedoch nutzen zu können, musst du in den Wirren der deutschen Bürokratie erstmal einen "Passierschein A38" verlangen.

Mit unseren Webtools erstellst du dagegen schnell und einfach deinen Lebenslauf und Bewerbungsschreiben.